aquatel® - allgemeine Info

Beschreibung:
Knickfester, elastischer Druckschlauch für die Verwendung als Nieder- Mittel- und Hochdruckschlauch, zur Befüllung, Behandlung, Reinigung und Spülung von Gegenständen und Anlagen, die bestimmungsgemäß mit Lebensmitteln in Berührung kommen können. Erfüllte die strengen Auflagen der Trinkwasserverordnung nach der KTW-Empfehlung Kategorie „Rohre“ (früher „A“), ein Prüfzertifikat nach dem Arbeitsblatt DVGW - W 270 liegt ebenfalls vor.

Konstruktion
Seele:
spiegelglatte, geschmacksneutrale und physiologisch unbedenkliche Schlauchseele aus trinkwassergeeignetem Plastomer

Druckträger:
Stahleinlagen, für Betriebsdrücke bis 200 bar

Decke:
glatt, gleitfähig, abriebfest und nicht abfärbend

Temperaturbereich:
bis max. + 70 °C

Beständigkeit:
Die Seele ist geeignet für Trinkwasser und allgemeines Brauchwasser, sowie beständig gegen eine Vielzahl von Reinigungs- und Desinfektionsmittel gemäß DVGW-Regelwerk, Arbeitsblatt W291 (Stand März 2000). Einzelprüfungen zur Beständigkeit, gegen Vorlage des Sicherheitsdatenblattes sind möglich.

Anwendungsbereich:
Lebensmittelhersteller, Lebensmittelindustrie und lebensmittelverarbeitende Unternehmen

Medien:
Trinkwasser und Wasser für Lebensmittelbetriebe im Sinne der geltenden Trinkwasserverordnung, sowie allgemeines Brauchwasser

Besonderheiten:
Auf Anforderung erhalten Sie die Dokumentation über die Trinkwassereignung. Durch die glatte Außendecke ist der Schlauch gut zu reinigen.